(MOZ 16.5.2017) Brandenburger besonders betroffen: Stadt-Land-Gefälle bei Strompreisen

Potsdam (MOZ) Stadt-Land-Gefälle bei den Strompreisen: Bewohner ländlicher Regionen zahlen im bundesdeutschen Durchschnitt zwei Prozent mehr für Strom als Verbraucher in der Stadt. Das hat das Vergleichsportal Verivox ausgerechnet. In Brandenburg ist der Unterschied noch größer.

Hier der ganze Artikel

Kommentare sind geschlossen