Desaströse Landwirtschafts- und Umweltpolitik … so wird die Natur zerstört …

Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MLUL), Jörg Vogelsänger verantwortet eine desaströse Landwirtschafts- und Umweltpolitik, gleichzeitig vergeht kaum eine Woche, in der nicht irgendwo Gelegenheit für den Minister ist, eine Spatenstich zu feiern oder eine Scheckübergabe zu inszenieren… Sein Umweltministerium hat sich in den letzten Legislaturperioden…

mehr lesen

BI Carzig wendet sich an BVB FW

Sehr geehrter Herr Vida, danke für Ihre Engagement in Sachen Windkraft. In Vorbereitung Ihrer Anfrage im September im Landtag verweisen Sie auf das Schlaubetal und auf Hoppegarten. Bitte nehmen Sie auch das Windeignungsgebiet 10 und 19 in Ihre Argumentation mit auf. Kommt es zur Umsetzung des 3. Teilplanes Windenergie, werden…

mehr lesen

Näheres zum Thema „Windeignungsgebiete reduzieren“

BVB / FREIE WÄHLER: Reduktion der Ausbauziele in puncto Nennleistung muss sich auch in einer Reduktion der auszuweisenden Windeignungsgebiete widerspiegeln http://www.bvb-fw-gruppe.de/component/content/article/9-aktuelles/presse/1437-flaechenziele-fuer-windkraft-senken?Itemid=293#main

mehr lesen

BVB / FREIE WÄHLER kritisiert: Landesregierung beseitigt 60 Landschaftsschutzgebiete

BVB / FREIE WÄHLER kritisiert: Landesregierung beseitigt 60 Landschaftsschutzgebiete unter Vorwand und sagt in Antwort auf Kleine Anfrage die Unwahrheit BVB / FREIE WÄHLER kritisiert die Beseitigung von 60 Landschaftsschutzgebieten, wie sich aus der neuerlichen Antwort der Landesregierung auf unsere parlamentarische Anfrage zeigt. Der massive Kahlschlag wird dabei klammheimlich durchgeführt,…

mehr lesen

(MOZ, 21.6.2017) Klimaforscher: Klimawandel verschärft Gefahr für Wälder

Potsdam (dpa) Schädlinge, Brände, Trockenheit oder Stürme bedeuten Stress für den Wald. Sie aber gehören einfach dazu. Jetzt kommen erhöhte und bisher ungekannte Risiken hinzu. Der Klimawandel verschärft nach Ansicht des Klimaforschers Christopher Reyer Schäden für den Wald, die bereits Insekten, Brände, Stürme oder Trockenheit verursachen. Eigentlich seien für den…

mehr lesen

(MOZ 7.6.2017) Windradplan sorgt für Kehrtwende

Seelow (MOZ) Der massive Protest von Anwohnern der drei ehemaligen Landschaftsschutzgebiete, die der Landkreis per Verfügung aufgehoben hatte, ist im zuständigen Fachausschuss des Kreistages angekommen. Aus ihm kommen jetzt Signale, den Schutz zumindest teilweise zu erneuern. Hier der ganze Artikel

mehr lesen

(MOZ 7.6.2017) Unbekannte zerstören Adlernester in der Uckermark

Prenzlau (dpa) Unbekannte zerstören seit einigen Jahren Adlernester in der Uckermark. Seit 2014 gibt es nach Angaben des Landkreises regelmäßig Übergriffe auf die Horste von Schrei- und Seeadlern. Eine Verwaltungssprecherin bestätigte am Dienstag entsprechende Medienberichte. Obwohl jede Attacke von der Unteren Naturschutzbehörde angezeigt wurde, konnten bislang noch keine Täter ermittelt…

mehr lesen

Fotos von in der Gegend lebenden Tieren

Die Fotos belegen, dass die Milane, Kraniche und Störche, die hier leben und brüten schon jetzt sehr gefährdet sind. Entstanden sind sie alle im Zeitraum von März bis 26.Mai 2017.   Fotos: Katrin Stoll-Hellert

mehr lesen

Vorher nachher … ein Vergleich :-(

Qualitativ nicht soo toll und nur händisch zusammengefügt. Sollte aber darstellen was hier für Schweinereien geplant sind 🙁                                                              

mehr lesen