BVB / FREIE WÄHLER kritisiert: Landesregierung beseitigt 60 Landschaftsschutzgebiete

BVB / FREIE WÄHLER kritisiert: Landesregierung beseitigt 60 Landschaftsschutzgebiete unter Vorwand und sagt in Antwort auf Kleine Anfrage die Unwahrheit BVB / FREIE WÄHLER kritisiert die Beseitigung von 60 Landschaftsschutzgebieten, wie sich aus der neuerlichen Antwort der Landesregierung auf unsere parlamentarische Anfrage zeigt. Der massive Kahlschlag wird dabei klammheimlich durchgeführt,…

mehr lesen

Woher nehmen UKA und CO ihre Dreistigkeit?

Während der 3. Entwurf des Sachlichen Teilregionalplanes „Windenergienutzung“ mit rd. 2500 Stellungnahmen von Privatpersonen und Verbänden konfrontiert ist, die von der Regionalen Planungsgemeinschaft Oderland-Spree zu bearbeiten sind, versuchen private Unternehmen wie UKA und Windmüllerei GmbH, Tatsachen zu schaffen. Sie beantragen ungeachtet festgesetzter Windeignungsgebiete Baugenehmigungen. Als stünde es heute schon fest,…

mehr lesen

26. Juni, um 18 Uhr – Antenne-Stammtisch: Windenergie

Der Antenne-Stammtisch beginnt am 26. Juni, um 18 Uhr in der Aula des Gymnasiums in Wittstock. Sie sind als Publikum herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Geht der Windkraft im Nordwesten Brandenburgs die Puste aus? Der Ausbau der Windkraft in Brandenburg führt an vielen Orten zu heftigem Streit. So auch…

mehr lesen

(MOZ, 21.6.2017) Klimaforscher: Klimawandel verschärft Gefahr für Wälder

Potsdam (dpa) Schädlinge, Brände, Trockenheit oder Stürme bedeuten Stress für den Wald. Sie aber gehören einfach dazu. Jetzt kommen erhöhte und bisher ungekannte Risiken hinzu. Der Klimawandel verschärft nach Ansicht des Klimaforschers Christopher Reyer Schäden für den Wald, die bereits Insekten, Brände, Stürme oder Trockenheit verursachen. Eigentlich seien für den…

mehr lesen

(MOZ, 21.6.2017) Gebrannte Kinder wehren sich

Seelow (MOZ) Mit einem Großaufgebot waren die Gegner des weiteren Windradbaus in der Region am Dienstag Vormittag zum Erörterungstermin im Genehmigungsverfahren für den Bau von zehn Windkraftanlagen in Lindendorf und Vierlinden ins Seelower Kreiskulturhaus gekommen. Dort gab es eine hitzige Debatte. Hier der ganze Artikel

mehr lesen

Erörterungstermin zum Antrag der Windmüllerei 10 neue Winddräder a 229,5 m

Ab halb zehn fand sich heute die interessierte Öffentlichkeit ein, um schon VOR dem Termin deutlich zu machen, dass es großes Interesse gibt an der Entscheidung über den Antrag. Dabei waren Bürgerinitiativen aus Mixdorf, Friedersdorf, Dolgelin, Hoppegarten, Müncheberg, Seelow, Neuentempel, Lietzen, Podelzig… und natürlich Carzig. Kompliment und danke an die,…

mehr lesen

10 neue 230m hohe Windräder zusätzlich …

10 neue 230m hohe Windräder zusätzlich, noch bevor über den Teilplan überhaupt entschieden ist? Wir sagen Stopp! Brandenburg hat genug! Wir gehen zum Erörterungstermin: 20.06.2017 1000 Uhr! Kreiskulturhaus Seelow, Erich-Weinert-Straße 13

mehr lesen

(MOZ 7.6.2017) Windradplan sorgt für Kehrtwende

Seelow (MOZ) Der massive Protest von Anwohnern der drei ehemaligen Landschaftsschutzgebiete, die der Landkreis per Verfügung aufgehoben hatte, ist im zuständigen Fachausschuss des Kreistages angekommen. Aus ihm kommen jetzt Signale, den Schutz zumindest teilweise zu erneuern. Hier der ganze Artikel

mehr lesen

(MOZ 2.6.2017) Zeschdorfer lehnen Windparkplanung ab

Zeschdorf (MOZ) Die Zeschdorfer Abgeordneten haben in ihrer Beratung in dieser Woche einstimmig eine Stellungnahme zum 3. Entwurf des Teilregionalplans „Windenergeinutzung“ beschlossen. Das sechsseitige Papier trägt die Handschrift von Gemeindevertreter Frank Fries. Der Amtsanwalt gilt als Windkraft-Experte. Ihm verdanken die Zeschdorfer ganz wesentlich, dass der geplante Bau des Windparks Nr.…

mehr lesen

Stichpunktliste für Stellungnahme

Im Folgenden finden Sie als Formulierungshilfe eine Liste möglicher Argumente, mit denen Sie Ihre Stellungnahme zum 3. Entwurf des Teilregionalplanes „Windenergienutzung“ ausstatten können. Die Stellungnahme sollte an folgende Adresse geschickt werden: Regionale Planungsgemeinschaft Oderland Spree Regionale Planungsstelle Berliner Straße 30 15848 Beeskow     Ich lege gegen den Plan Widerspruch…

mehr lesen