Netzwerktreffen der Bürgerinitiativen am Freitag, 19.05.2017 um 18:00

Die Podiumsdiskussion am Sonntag zeigte dass wir uns noch besser mit anderen Bürgerinitiativen vernetzen müssen. Hierzu haben Kati und ich beschlossen, am kommenden Freitag, 19.05.2017 um 18:00 Uhr ein erstes Netzwerktreffen stattfinden zu lassen, dass dazu dienen soll, die besten Ideen aus den Bürgerinitiativen zu finden und diese dann gemeinsam umzusetzen.…

mehr lesen

Podiumsdisskussion 14.5.2017 in Carzig

Liebe NachbarInnen, nun ist also unsere Diskussion zwischen BürgerInnen und PolitikerInnen geschafft. Es war eine schöne Erfahrung, mit Euch gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Einige sind sogar eher aus dem Urlaub zurückgekommen, um an unserer Veranstaltung teilzunehmen. Besonders wichtig war es, dass viele aus dem Publikum klare Worte gefunden…

mehr lesen

(MOZ 15.5.2017) Bedenken der Carziger aufgenommen

Fichtenhöhe (MOZ) Dem Beschluss zur Stellungnahme der Gemeinde zum dritten Entwurf des Teilregionalplanes Windenergienutzung ist in der jüngsten Beratung der Gemeindevertreter eine teils kontroverse Debatte mit Vertretern der Carziger Bürgerinitiative voraus gegangen. Diese hatten die Fichtenhöher Abgeordneten gebeten, neben eigenen grundsätzlichen Bedenken Forderungen der Bürgerinitiative aus dem von einer Windrad-Umzingelung…

mehr lesen

Vorher nachher … ein Vergleich :-(

Qualitativ nicht soo toll und nur händisch zusammengefügt. Sollte aber darstellen was hier für Schweinereien geplant sind 🙁                                                              

mehr lesen

Kurze Zusammenfassung des Politischen Frühschoppen in Seelow am 1.Mai.

Es fanden sich doch einige Bürger dir Ihren Unmut gegen die vielen Windkraftanlagen zum Ausdruck brachten. Stimmung war als aufbrodelnd- bis wütend zu bezeichenen. Alex Höfs Schulz aus Neuentempel machte mit Alt Rosenthalern ein Stück Aktionskunst. Von Seiten der CDU hat Herr Marwitz, abgesehen davon dass er für kleinteilige Landwirtschaft…

mehr lesen

Bürger erwarten Stellungnahme der Politik, Motto: Meine Stimme für meine Heimat

Auf Initiative der Wulkower Bügerinitiativegehen derzeit Schreiben an die im Landkreis vertretenen Fraktionen. Die Leute wollen wissen: Wie schätzen die regionalen Politiker die Folgen für die Menschen ein, wenn die Landschaftsschutzgebiete abgeschafft, der Teilplan Windernergie umgesetzt ist. Wie beurteilen sie die Vor- und Nachteile, die sich daraus ergeben? Was gedenken sie…

mehr lesen

Einladungstext der Bürgerinitiative Carzig an die Politik

Sehr geehrte Damen und Herren, „Wer profitiert, wer verliert? An die Politik: Schützt uns vor Gier!“ Unter diesem Motto ist eine Bürgerinitiative in Carzig aktiv, nicht weil hier Windkraftgegner wohnen, sondern weil der 3. sachliche Teilplan der regionalen Planungsgemeinschaft weitere Windenergieanlagen rund um unser Dorf zulassen will. Wir leiden schon…

mehr lesen

(MOZ 11.4.2017) Schutzstatus für vier Gebiete seit Jahren ungültig

Seelow (MOZ) Mit einer Allgemeinverfügung hat Landrat Gernot Schmidt vier Landschaftsschutzgebiete zwischen Lebus und Groß Neuendorf aufgehoben. Das sorgte für Erstaunen in der Region und auch im Kreistag. Allerdings wurde damit lediglich etwas klargestellt, was bereits seit Jahren gilt. Hier den ganzen Artikel lesen

mehr lesen