(MOZ 7.6.2017) Unbekannte zerstören Adlernester in der Uckermark

Prenzlau (dpa) Unbekannte zerstören seit einigen Jahren Adlernester in der Uckermark. Seit 2014 gibt es nach Angaben des Landkreises regelmäßig Übergriffe auf die Horste von Schrei- und Seeadlern. Eine Verwaltungssprecherin bestätigte am Dienstag entsprechende Medienberichte. Obwohl jede Attacke von der Unteren Naturschutzbehörde angezeigt wurde, konnten bislang noch keine Täter ermittelt…

mehr lesen

(MOZ 2.6.2017) Zeschdorfer lehnen Windparkplanung ab

Zeschdorf (MOZ) Die Zeschdorfer Abgeordneten haben in ihrer Beratung in dieser Woche einstimmig eine Stellungnahme zum 3. Entwurf des Teilregionalplans „Windenergeinutzung“ beschlossen. Das sechsseitige Papier trägt die Handschrift von Gemeindevertreter Frank Fries. Der Amtsanwalt gilt als Windkraft-Experte. Ihm verdanken die Zeschdorfer ganz wesentlich, dass der geplante Bau des Windparks Nr.…

mehr lesen

Stichpunktliste für Stellungnahme

Im Folgenden finden Sie als Formulierungshilfe eine Liste möglicher Argumente, mit denen Sie Ihre Stellungnahme zum 3. Entwurf des Teilregionalplanes „Windenergienutzung“ ausstatten können. Die Stellungnahme sollte an folgende Adresse geschickt werden: Regionale Planungsgemeinschaft Oderland Spree Regionale Planungsstelle Berliner Straße 30 15848 Beeskow     Ich lege gegen den Plan Widerspruch…

mehr lesen

Müncheberger Stadtverordnetenversammlung nimmt Stellung zum 3. Entwurf Teilplan

Die Stadtverordneten von Müncheberg haben heute drei WEGs diskutiert. Es lagen ihnen Verwaltungsvorschläge vor, welche zwei WEG ablehnten und eines befürwortete (WEG 51 im Wald bei Hoppegarten). Die Einwohnerfragestunde war lang, denn viele der rd. 50 Gäste nutzten sie. Mehrere der Fragen konnte die Bürgermeisterin, Frau Barkusky nicht beantworten. Beispielsweise,…

mehr lesen

Machen Windkraftanlagen krank?

„Machen Windkraftanlagen krank?“ Eine Zusammenfassung von Studienergebnissen und Analysen. Bitte lesen sie dieses Dokument. Quelle: GuSZ Gutachter und Sachverständigenzentrum für Umwelt-Messungen GmbH www.umweltmessungen.com Hier auch noch ein Video von der gleichen Quelle:

mehr lesen

Fotos von in der Gegend lebenden Tieren

Die Fotos belegen, dass die Milane, Kraniche und Störche, die hier leben und brüten schon jetzt sehr gefährdet sind. Entstanden sind sie alle im Zeitraum von März bis 26.Mai 2017.   Fotos: Katrin Stoll-Hellert

mehr lesen

(MOZ 16.5.2017) Moratorium für Planung gefordert

Carzig (MOZ) Der Landtag soll die Planungen zur Windenergienutzung stoppen und unter Berücksichtigung der 10-H-Reglung neue Kriterien beschließen. Das ist eine Kernforderung, die Gegner der regionalen Windparkplanung bei einer Diskussion mit Landtagsabgeordneten aufgemacht haben. Hier der ganze Artikel

mehr lesen